Tatjana Davidoff

Leidenschaftliche Klavierpädagogin,
Komponistin und Autorin.

Klavierunterricht
in Lüneburg

…entdecke deine Musikalität.

Tatjana Davidoff

Leidenschaftliche Klavierlehrerin
mit pädagogischen Ansätzen.

Klavierunterricht
in Lüneburg

…Entdecke deine Musikalität.

Klavierunterricht, der persönliche Vorlieben berücksichtigt

Ein Unterricht der besonders ist.

Im Fokus meines Klavierunterrichts steht für mich der einzelne Schüler mit allem, was er ist und mitbringt – mit seinem Potential und seiner Sehnsucht und Liebe zur Musik.

Jede/r Schülerin/Schüler hat entsprechend ihrer/seiner Altersgruppe und Lebensphase unterschiedliche Neigungen. Dementsprechend wähle ich die Musikstücke aus der Musikliteratur aus bzw. komponiere sie selbst, wenn ich kein individuell passendes Werk finde. Inzwischen gibt es eine große Auswahl an selbst komponierten Werken, aus denen meine Schüler/innen sich gerne bedienen.

Ich sehe mich als kompetenten Partner, indem ich meinen Schülern bei der gemeinsamen Arbeit zur Seite stehe.

Im Fokus meines Klavierunterrichts steht für mich der einzelne Schüler mit allem, was er ist und mitbringt – mit seinem Potential und seiner Sehnsucht und Liebe zur Musik.

Jede/r Schülerin/Schüler hat entsprechend ihrer/seiner Altersgruppe und Lebensphase unterschiedliche Neigungen. Dementsprechend wähle ich die Musikstücke aus der Musikliteratur aus bzw. komponiere sie selbst, wenn ich kein individuell passendes Werk finde. Inzwischen gibt es eine große Auswahl an selbst komponierten Werken, aus denen meine Schüler/innen sich gerne bedienen.

Ich sehe mich als kompetenten Partner, bei dem ich meinen Schüler bei der gemeinsamen Arbeit zur Seite stehe.

Malte Endler

Der Klavierunterricht bei Frau Davidoff hat mich viele Jahre durch meine Jungend begleitet.

Ihr Lehrstil ist darauf ausgerichtet, Klavier spielen systematisch und effizient zu erlernen, ohne dabei die spielerische Neugier aus dem Blick zu verlieren.

Dabei findet der Austausch stets auf Augenhöhe statt, während man gleichzeitig auch musikalisch herausgefordert wird.

Gespielt werden Stücke verschiedener Musikgenres wie Rock, Pop, Klassik oder Jazz, ergänzt durch einen wachsenden Pool eigener Kompostionen, welche immer wieder Spass machen.

Außerdem ist sie immer offen für eigenen Stückvorschläge.

Für mich war der Kontakt zu ihr ein Glücksgriff, der mich über das Klavierspielen hinaus geprägt hat.

Christiane Baumann & Friederike

Als Erwachsene Klavier spielen lernen? Bei Fr. Davidoff habe ich erfahren, dass das möglich ist.

Sie findet immer einen Weg, Zusammenhänge  und Vorgänge so zu erklären, dass ich sie verstehe und einfach umsetzen kann. Auf diese Weise erfahre ich nicht nur immer wieder kleinere und größere Erfolge, sondern habe auch gelernt, mich selber besser zu verstehen. Aus diesem Grund bin ich auch am Ball geblieben und bin gespannt und freue mich auf das, was ich noch lernen werde. Mittlerweile lernt auch meine Tochter Friederike bei Fr. Davidoff. Sie sagt dazu:“Klavierunterricht bei Fr. Davidoff macht mir viel Spass. Sie ist freundlich und witzig und erklärt mir alles so, dass ich es schnell verstehe.“

Iselin Schwarze-Müller

Seit vielen Jahren genieße ich den höchst qualifizierten Klavierunterricht durch Frau Davidoff. Nicht nur meine technischen Fertigkeiten sind genauestens geschult und verbessert worden, sondern auch meine interpretatorischen Fähigkeiten gefördert, so dass mein Klavierspiel an Ausdrucksvermögen gewonnen hat. Ich habe gelernt, die durch die Musik erweckten Gefühle im Klavierspiel durch verschiedenste Techniken ausdrücken zu können und erfreue mich immer wieder daran, dass und wie ich mein Klavierspielen perfektioniere.

Ich bin dankbar für Frau Davidoffs individuellen, interessanten und beglückenden Unterricht.

Andre Wilczak

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt. Mit ihrer sympathischen Art schafft sie es, das man das Lernen völlig neu erlernt, um mit Neugierde zu sich und seinem persönlichen Ausdruck zu finden. Sie eröffnet mit emphatischer Unterstützung den Zugang zu einer neuen, musikalischen Denkweise.

Hauke Hansmann

Ich mag den Klavierunterricht bei Frau Davidoff, weil Sie es schafft, auch Anfängern immer verständnisvoll zu begegnen. Sie führt dich zum Klavierspielen, in dem sie dir beibringt, wie man lernt.

Dabei weiß Sie auf jede Frage eine Erklärung und findet auch bei schwierigen Aufgaben immer einen Weg, mit dem man weiter kommt.

Bei Ihr habe ich auch gelernt, selbst zu improvisieren, was mir einen Riesenspass macht.

Anika Bartelt

Der Klavierunterricht bei  Fr. Davidoff hat mir geholfen, mich selbst besser kennenzulernen; meine Stärken zu nutzend zu fördern und für meine Schwächen Verständnis aufzubringen.

Tatjana Davidoff geht stets auf meine persönlichen Bedürfnisse und Kenntnisse im Umgang mit dem Klavier ein, so dass ich mich zu keiner Zeit überfordert oder fehl am Platze fühle. Der Unterricht wird nach dem Motto:“Qualität statt Quantität“ gestaltet, denn es geht nicht darum, möglichst schnell neue und viele Stücke zu erlernen, sondern viel mehr darum, gemeinsam schrittweise das Spielen eines Musikstücks.

So öffnet sich eine neue Welt an der Seite einer auch musikgeschichtlich und musiktheoretisch kompetent lehrenden Partnerin.

Erfahrungen meiner Schüler

Ich mag den Klavierunterricht bei Frau Davidoff, weil Sie es schafft, auch Anfängern immer verständnisvoll zu begegnen. Sie führt dich zum Klavierspielen, in dem sie dir beibringt, wie man lernt.

Dabei weiß Sie auf jede Frage eine Erklärung und findet auch bei schwierigen Aufgaben immer einen Weg, mit dem man weiter kommt.

Bei Ihr habe ich auch gelernt, selbst zu improvisieren, was mir einen Riesenspass macht.

Hauke Hansmann

Seit vielen Jahren genieße ich den höchst qualifizierten Klavierunterricht durch Frau Davidoff. Nicht nur meine technischen Fertigkeiten sind genauestens geschult und verbessert worden, sondern auch meine interpretatorischen Fähigkeiten gefördert, so dass mein Klavierspiel an Ausdrucksvermögen gewonnen hat. Ich habe gelernt, die durch die Musik erweckten Gefühle im Klavierspiel durch verschiedenste Techniken ausdrücken zu können und erfreue mich immer wieder daran, dass und wie ich mein Klavierspielen perfektioniere.

Ich bin dankbar für Frau Davidoffs individuellen, interessanten und beglückenden Unterricht.

Iselin Schwarze-Müller

Hier steht der Mensch im Mittelpunkt. Mit ihrer sympathischen Art schafft sie es, das man das Lernen völlig neu erlernt, um mit Neugierde zu sich und seinem persönlichen Ausdruck zu finden. Sie eröffnet mit emphatischer Unterstützung den Zugang zu einer neuen, musikalischen Denkweise.

Andre Wilczak

Wie und was lerne ich?

Der Unterricht hilft dir, die anfänglichen Unsicherheiten auf den Tasten zu überwinden. Es sind keine Noten, keine Notenwerte und keine Theorie erforderlich – nur die Tasten mit ihren Namen und deine Hände mit deinen zehn Fingern.

Du kannst dich also ganz auf das Spielen und dich selbst konzentrieren und eine gute Klavierspieltechnik erlernen.
Schönes, ausdrucksvolles Klavierspiel erwächst aus dem gelungenen Zusammenspiel von Kopf, Händen und deinen Gefühlen.

Du lernst die Grundlagen der Zehn-Finger-Technik

Die Fingerhaltung ist eine besonders wichtige Technik. Deine Finger sind dein Werkzeug, die sichere Fingerhaltung ist die Grundlage für dein zukünftiges, müheloses und ausdrucksvolles Spielen.

Du erlernst Schritt für Schritt die Noten zu lesen

Ohne Druck und Stress machst du Bekanntschaft mit dem Notentext. 

Du entdeckst eine Vielzahl von Musikrichtungen

Abhängig von deinen individuellen musikalischen Vorlieben, lernst du verschiedene Stile, wie z.B. Pop, Rock, Jazz und Klassik zu spielen.

Du entdeckst deine eigene Kreativität

Du erlentst frei am Klavier zu musizieren und zu improvisieren, um deine Gedanken zum Ausdruck zu bringen.

Du entdeckst deine eigene Musikalität

Du erhälst den Grundstein für das Verständnis dafür, wie du in Zukunft eigenständig Klavierstücke erlernst und auf deine wundervolle Art und Weise spielst. 

Über mich

Ich habe 17 Jahre lang eine russische klassische musikalische und pädagogische Ausbildung in den Fächern Klavier und Geige genossen (Musikschule, Fachmusikschule, Musikfachhochschule).

Seit 25 Jahren arbeite ich als Klavierlehrerin und Musikpädagogin mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.

Warum ich so gerne als Klavierlehrerin arbeite?

„Ich empfinde es als großes Privileg, Kinder und Jugendlich ausbilden zu dürfen und ihre Entwicklung Schritt für Schritt zu begleiten. Es ist wundervoll im Laufe der Zeit zu sehen, welche Früchte die eigene und die gemeinsame Arbeit hervorbringt!“

Seit 25 Jahren arbeite ich als Musikpädagogin und Klavierlehrerin

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Sobald man aufhört, treibt man zurück“

– Edward Benjamin Britten

Kontaktiere mich und teile dein Anliegen mit!

Du interessierst dich für meinen Klavierunterricht in Lüneburg oder hast Fragen?

Zögere nicht, schreibe mir einfach.

Einverständnis

10 + 2 =

N

Besuche uns

Bleckeder Landstraße 15
21337 Lüneburg

N

Rufe an

Tel.: 04131-48300